Hauptseite » Support » Garantie- und Gewährleistungspolitik

Garantie- und Gewährleistungspolitik

Sehr geehrte Kunden,

wir freuen uns, dass Sie sich für ein Produkt von TP-LINK entschieden haben. Bitte lesen Sie nachfolgende Garantiebestimmungen aufmerksam durch.

Lifetime Warranty auf Produkte der Professional Line

TP-LINKs Bestreben ist es, Produkte von höchster Qualität und höchster Performance unter Beibehaltung von wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Strenge Qualitätskontrollen gewährleisten, dass Produkte von TP-LINK zuverlässig sind und ihre Leistung und Betriebssicherheit über die gesamte Lebensdauer behalten. Daher gewährt TP-LINK auf alle Produkte der Professional Line lebenslange Garantie (Lifetime Warranty) auf die Hardware. Das bedeutet, solange ein Kunde das Gerät besitzt und den Originalkaufbeleg vorweisen kann, nimmt TP-LINK bei Defekt einen Austausch vor. 

a) Produkte mit Lifetime Warranty

TP-LINK gewährt Lifetime Warranty auf alle Produkte der Professional Line. Die Garantie gilt für alle Business Router, Business  Accesspoints, Switches mit Metallgehäuse, SFP-Module, und Medienkonverter. 

Lifetime Warranty auf  Produkte der Professional Line:

Business Router SafeStream-VPN-Router
Loadbalance-Router

Business Switches
(alle Switches mit Metallgehäuse)

Managed Switches (L2, L3)
PoE-Switches
Smart- und Easy-Smart-Switches
Unmanaged Switches
Business Accesspoints
Auranet EAP Accesspoints
Sonstige SFP-Module
Medienkonverter

 

b) Garantiezeitraum

Die Garantiebestimmungen gelten für alle Produkte der Professional Line, die nach dem 1. März 2013 gekauft wurden. Alle Produkte der Professional Line, die vor diesem Datum erworben wurden, behalten ihre ursprüngliche Garantie. Die Garantie beginnt mit Datum des Kaufs und gilt, solange ein Kunde das Gerät besitzt und den Originalkaufbeleg vorweisen kann.

3 Jahre Garantie auf alle SOHO-Produkte

Auf alle Produkte aus dem SOHO-Segment gewährt die TP-LINK Deutschland GmbH eine Garantie von 3 Jahren. Die Garantie bezieht sich auf das eigentliche Produkt, die Antennen sowie externe Netzteile.

3 Jahre Garantie auf alle SOHO-Produkte:
WLAN-SOHO-Produkte WLAN-Router
Accesspoints
WLAN-Adapter
Antennen und Zubehör
Powerline Powerline-Adapter
WLAN-Powerline-Extender (Powerline mit WLAN)
DSL DSL-Router
DSL-Router mit VoIP
3G/4G Mobile 3G/4G-Router (2 Jahre Garantie auf den Akku)
Stationäre 3G/4G-Router
Netzwerkadapter Gigabit-Netzwerkadapter
10/100Mbit/s-Netzwerkadapter
SOHO-Router und -Switches SOHO-Router
Unmanged Desktop-Switches (mit Plastikgehäuse)
Power over Ethernet PoE-Injektoren und -Splitter
(PoE-Switches gehören zur Professional Line)
Smart Home Produkte IP-Kameras
WLAN-Steckdosen

2 Jahre Garantie auf Zubehör und Powerbanks

Abweichend von den SOHO-Netzwerkprodukten gibt TP-LINK auf folgende Produktgruppen 2 Jahre Garantie:

2 Jahre Garantie auf Zubehör und Powerbanks:
Printverser WLAN-Printserver
Netzwerk-Printserver
Powerbanks 2.600-15.000mAh-Powerbanks
USB-Hubs USB-Hubs
USB-Hubs mit Ladeports
Home Entertainment Bluetooth-Musikempfänger
Bluetooth-Lautsprecher

1 Jahr Garantie auf Refurbished Ware

Auf Refurbished Ware gewährt TP-LINK eine Garantie von einem Jahr. Bei TP-LINK Refurbished Produkten handelt es sich um funktionsfähige Rücklaufware, deren Prüfung und Aufbereitung einem qualitätsgesicherten Prozess unterliegt. Es werden keine Produkte repariert, defekte Produkte werden von TP-LINK direkt umweltfreundlich entsorgt.

Garantie - und Austauschbedingungen

TP-LINK garantiert, dass bestimmungsgemäß eingesetzte Produkte für den angegebenen Garantiezeitraum keine Material- oder Herstellungsfehler aufweisen. Die Garantie gilt, sofern das Produkt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz erworben wurde, sich im Besitz des Erstkäufers befindet und dieser einen Kaufnachweis, aus dem das ursprüngliche Kaufdatum hervorgeht, erbringen kann. Bei Ersatzprodukten kann es sich um Produkte handeln, die wiederaufbereitet sind oder wiederaufbereitete Materialien beinhalten. TP-LINK behält sich vor, schadhafte Produkte auch gegen ein gleichwertiges oder höherwertiges Produkte zu ersetzen oder den Kaufpreis zu erstatten, wenn TP-LINK das Produkt nach eigenem Ermessen nicht ersetzen kann. Dies gilt insbesondere für Geräte, die nach ihrer Abkündigung zum Garantiefall werden.

In welchen Fällen Produkte von der Garantie ausgeschlossen sind, können Sie hier nachlesen:

Close

In Folgen Fällen übernimmt TP-LINK keine Garantie:

  • Für Schäden am Produkt, die durch nicht fachgerechte Arbeiten von Dritten/ Eingriffe von einer anderen Stelle als TP-LINK oder einer von TP-LINK autorisierten Stelle entstanden sind
  • Für Schäden durch eine nicht den Anweisungen im Produkthandbuch entsprechende Installation, Verwendung oder Wartung
  • Für Schäden durch Transport oder unsachgemäße Lagerung (zB bei zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen)
  • Für Schäden, die durch fehlerhafte Software oder Viren entstanden sind
  • Für Schäden durch Feuer, Wasserschaden, Blitzschlag, Erdbeben, höhere Gewalt oder sonstige von TP-LINK nicht zu verantwortende Ursachen.
  • Für Schäden an anderen Geräten, die mit diesem Produkt verwendet wurden, aber nicht Teil dieses Produktes sind
  • Für Produkte, bei denen die Seriennummern entfernt oder unkenntlich gemacht wurden

Garantie geltend machen Variante 1: Austausch durch den Händler

Kontaktieren Sie im Schadensfall bitte zunächst den Händler, bei dem Sie das TP-LINK Produkt erworben haben.

Variante 2: Austausch durch TP-LINK

Wenn der Händler Ihrer Garantieforderung nicht nachkommt, wenden Sie sich bitte an unsere Support-Hotline und folgen unserem RMA-Prozess. Pakete ohne RMA Nummer werden nicht angenommen.

  • +49 1805 875465 / +49 1805 TP-LINK anrufen
  • TP-LINK vergibt RMA-Nummer
  • Kunde schickt fehlerhaftes Produkt bei TP-LINK ein
  • TP-LINK sendet Austauschgerat an den Kunden
  • Kunde erhält Ersatzprodukt

Bitte beachten Sie:

  • Eingesandte Produkte, für die keine Rechnung vorliegt, können leider nicht bearbeitet werden
  • TP-LINK behält sich vor, Produkte ohne Zubehör oder zugewiesener RMA-Nummer nicht anzunehmen
  • Der Kunde trägt die Kosten und die Verantwortung für die Einsendung des schadhaften Produkts
  • TP-LINK haftet nicht für Schäden, die durch den Transport entstanden sind
  • Produkte, die außerhalb der Limited Lifetime Warranty zum Schadensfall werden, ersetzt TP-LINK nur gegen Gebühr